Aufenthaltsziel

  • Weiterentwicklung der eigenen Selbständigkeit
  • Entdecken und weiterentwickeln der eigenen Ressourcen
  • Weiterentwickeln sozialer Kompetenzen
  • Erreichen einer affektiven, familiären, sozialen und professionellen Selbständigkeit und Integration


  • Aufbau des notwenidgen Netzes für die Zukunft ausserhalb der Institution
  • Jedem Kind ermöglichen, in einem kindergerechten Rahmen zu leben
  • Sensibilisierung und Erziehungsarbeit mit der Mutter
  • Organisation unterstützender Strukturen für die Zeit während und vor allem nach dem Aufenthalt in der Institution


Wird dieses Ziel nicht erreicht, klärt die Institution weitere Möglichkeiten ab wie z.B. eine Platzierung in eine andere Institution, eine Beschäftigung in einer geschützten Werkstatt, eine angepasste Wohnmöglichkeit, eine Unterstützung durch die Invalidenversicherung.